30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Suche im Shop

Inhalt

Toleranz, Respekt, Solidarität - wann könnten diese Werte besser verinnerlicht werden als in der Kindheit? Lange bevor Bürgerinnen und Bürger wählen dürfen, können sie sich eine Meinung über Menschenrechte und Gerechtigkeit bilden und diese mit anderen teilen. Und sie können die Errungenschaften und Möglichkeiten der Demokratie, des Rechtsstaats und der kulturellen Offenheit bereits früh schätzen lernen und ihre Umgebung mitgestalten. Das von Karin Gruß herausgegebene Lese- und Bilderbuch gibt Inspiration und lädt ein zur Diskussion - mit der Familie, mit Freunden oder in Kindergruppen. Um unsere Demokratie zu sichern, muss sie gelebt und beschützt werden, von vielen gemeinsam und vom frühesten Kindesalter an.


Herausgeberin: Karin Gruß, Seiten: 110, Erscheinungsdatum: 13.10.2020, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 10573

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln