Suche im Shop

Inhalt

In der globalen Ökonomie sind alle Volkswirtschaften miteinander verwoben. Der Atlas der Weltwirtschaft führt die zentralen Indikatoren für alle Kontinente und ausgewählte Länder zusammen und schafft so die Grundlage für vergleichende Analysen. Vom Bruttoinlandsprodukt über die Arbeitslosenquote, von den Wechselkursen bis zur Zinspolitik, vom Bevölkerungswachstum bis zum Klimawandel - die volkswirtschaftlichen Daten für den Zeitraum 2000 bis 2019/2020 werden mit den mit ihnen verbundenen wirtschaftspolitischen Fragen verknüpft. Ein Zusatzkapitel zu den wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Schocks 2020 spannt den Bogen zur aktuellen Lage.


Autor: Heiner Flassbeck / Friederike Spiecker / Stefan Dudey, Seiten: 128, Erscheinungsdatum: 02.07.2021, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 10704

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln