Suche im Shop

Inhalt

Die Bundestagswahl zählt zu den wichtigsten Möglichkeiten der politischen Partizipation in Deutschland. Die Wahlberechtigten wählen dort das höchste deutsche Parlament, den Bundestag. Mindestens 598 Abgeordnete –meistens deutlich mehr –vertreten dann zumeist vier Jahre lang die Belange aller Bürgerinnen und Bürger des Landes. Doch: Wer genau ist eigentlich wahlberechtigt? Wer darf sich zur Wahl stellen? Und wie war das doch gleich mit den Überhang- und Ausgleichsmandaten?

Der Spicker gibt auf einer DIN-A4-Seite einen aktuellen Überblick über die wichtigsten Informationen rund um die Bundestagswahlen. Damit eignet er sich bestens als Wissensspeicher zum Lernen und Wiederholen. Die Faltanleitung ist auf Seite 2 zu finden.

Zum Autor: Robby Geyer ist Fachreferent bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und Redakteur der Zeitschrift „Politik & Unterricht“.


Autor: Robby Geyer, Seiten: 1, Erscheinungsdatum: Mai 2021, Erscheinungsort: Bonn, Verfügbarkeit: Nur als PDF verfügbar

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln