Wettbewerb

Jugenddemokratiepreis



Dokumentation

Der Jugenddemokratiepreis ist ein Jugendprojekt der Bundeszentrale für Politische Bildung, welcher im Jahre 2008, als Anlehnung an den Internationalen Demokratiepreis, ins Leben gerufen worden ist. Mit dem Jugenddemokratiepreis werden einmal pro Jahr junge Menschen aus Europa für ihr Engagement ausgezeichnet, welche sich mit Ihren Projekten in einer herausragenden Art und Weise für die Demokratie in Europa einsetzen. Der Jugenddemokratiepreis ist dabei eine Würdigung von Jugendlichen für Jugendliche, denn die Entscheidungen werden von einer Jugendjury getroffen.

Geförderte Projekte des 11. Jugenddemokratiepreises

Preisverleihungen und geförderte Projekte

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln