BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren
Handreichung: Publikationen in einfacher Sprache entwickeln

"Werkstatt einfache Sprache"



Das Projekt "Werkstatt einfache Sprache" ist eine multimediale Online-Dokumentation aus Erfahrungsberichten, Filmen, Tondokumenten, Bildserien, Handreichungen und Checklisten zur Entwicklung von Publikationen in einfacher Sprache. Das Ziel der Werkstatt ist es, die Erstellung von Medien in einfacher Sprache als Modell vorzustellen und zu fördern.

Die Werkstatt setzt bei den rechtlichen Grundlagen der UN Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung an, bietet theoretische Ansätze, methodische Umsetzung und liefert Modellbeispiele für den Transfer der Anforderungen in den Lebensalltag von Menschen mit Behinderungserfahrung.

Die Beiträge sind angeordnet wie in einem Zettelkasten. Die Anordnung folgt einem logischen Aufbau, wobei sich die einzelnen Beiträge ebenso als eigenständige Angebote verstehen, die je nach Bedarf für die eigene Aufgabe ausgewählt werden können.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln