zurück 
24.10.2019

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Alexanderplatz

Der Alexanderplatz in Ost-Berlin war ein wichtiger Schauplatz für Demonstrationen gegen das SED-Regime. Ab Sommer 1989 wurde er zu einem regelmäßigen Treffpunkt der Demonstrationen gegen den Wahlbetrug. Am 4. November 1989 fand auf dem Alexanderplatz die größte Demonstration gegen das politische System der DDR statt.



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln