zurück 
24.10.2019

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Nationalhymne der DDR

Für die DDR wurde 1949 mit "Auferstanden aus Ruinen" eine Nationalhymne geschaffen. Ein Auszug aus der Nationalhymne:

"Auferstanden aus Ruinen
Und der Zukunft zugewandt,
Lass uns dir zum Guten dienen,
Deutschland, einig Vaterland.
Alte Not gilt es zu zwingen,
Und wir zwingen sie vereint,
Denn es muss uns doch gelingen,
Dass die Sonne schön wie nie
Über Deutschland scheint,
Über Deutschland scheint."

Wegen der Textzeile "Deutschland, einig Vaterland" wurde bei offiziellen Anlässen seit Anfang der 1970er Jahre nur noch deren Melodie gespielt.

Mehr Infos dazu: https://www.hdg.de/lemo/bestand/objekt/druckgut-nationalhymne-der-ddr.html



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln