zurück 
1.10.2011

Was ist eine militärische Simulation?

In militärischen Simulationen steuert man virtuell ein historisches oder aktuelles Kriegsgerät, z. B. ein Kampfflugzeug, einen Hubschrauber, ein U-Boot, einen Panzer oder einen Roboter – und das möglichst realistisch: Die simulierte Steuerung ist den echten Vorbildern nachempfunden, die Spiele sind daher in der Regel sehr anspruchsvoll.

  • Zurück zur Wissen interaktiv-Seite
  • Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln