30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
zurück 
6.10.2014

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

HbbTV

HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) ist seit 2010 ein europäischer Fernsehstandard und steht für die Verschmelzung der Möglichkeiten von Fernsehen und Internet. Entsprechend ausgestattete Fernsehgeräte ermöglichen den direkten Zugriff über Fernbedienung auf Internetressourcen (z. B. Mediatheken, Soziale Netzwerke), auf elektronische Programmführer (ESP) und auf Zusatzinformationen zu den gerade laufenden Sendungen in Text und (Bewegt-)Bild.
Siehe auch Hybrid-TV




Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln