30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Dossier

Polen



Zur Lage der Rechtsstaatlichkeit in Polen

Unter der Regierungsverantwortung der national-konservativen Partei "Prawo i Sprawiedliwość" ( PiS, dt.: Recht und Gerechtigkeit) hat sich die Rechtsstaatlichkeit in Polen zunehmend verschlechtert. Diese Analysen-Ausgabe befasst sich mit den Hintergründen und dem bisherigen Verlauf der Justizreformen sowie den Reaktionen der EU.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln