Stephen Graham: Die Politik der digitalen Infrastruktur in der Stadt

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Können Städte “smart” sein und sollten sie dies überhaupt? Welche Interessen und Werte sind in diesen Infrastrukturen verankert? Wie stellen wir sicher, dass Städte in der digitalen Gesellschaft öffentliche Räume bleiben und dem Gemeinwesen dienen und nicht nur kommerziellen Interessen?

Weitere Informationen

  • Kamera & Schnitt: Kooperative Berlin

  • Spieldauer: 58:06

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung, Humbold Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)

Themen

Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht.


Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln