Andorra

Das Land in Daten

Fläche
468 km2 (Weltrang: 181)

Einwohner
77.000 = 165 je km2 (Stand 2017, Weltrang: 186)

Hauptstadt
Andorra la Vella

Amtssprachen
Katalanisch

Bruttoinlandsprodukt
3,0 Mrd. Euro; realer Zuwachs: 1,9%

Bruttosozialprodukt (BSP, pro Einwohner und Jahr)
k.A.

Währung
1 Euro (Euro) = 100 Cent

Botschaft

Rue de la Montagne 10, B-1000 Brüssel
T +32 2 5132806,
Fax +32 2 5130741
E-Mail: ambaixada_belgica@govern.ad

Regierung
Staatsoberhaupt: Emmanuel Macron, Präsident Frankreichs, Staatsoberhaupt: Joan Enric Vives i Sicília, Bischof von Seu d'Urgell (Spanien), Regierungschef: Antoni Martí Petit, Äußeres: Maria Ubach Font

Nationalfeiertag
8.9.

Verwaltungsgliederung
7 Gemeinden (Parròquies)

Staats- und Regierungsform
Verfassung von 1993
Konstitutionelles Fürstentum
Parlament: Generalrat (Consell General) mit 28 Mitgl., Wahl alle 4 J.
Wahlrecht ab 18 J.

Bevölkerung
Andorraner
letzte Zählung 2013: 76.098 Einw.
46% Andorraner, 26% Spanier, 14% Portugiesen, 5% Franzosen u.a.

Städte (mit Einwohnerzahl)
(Stand 2017) Andorra la Vella 19.588 Einw., Les Escaldes-Engordany 14.767, Encamp 8019, St. Julià de Lòria 7967, La Massana 5605, Ordino 3005, Santa Coloma 2967

Religionen
überwiegend Katholiken (Stand: 2006)

Sprachen
Katalanisch; Spanisch, Französisch, Portugiesisch

Erwerbstätige nach Wirtschaftssektor
keine Angaben

Arbeitslosigkeit (in % aller Erwerbspersonen)
keine Angaben

Inflationsrate (in %)
Ø 2017: 2.6%

Außenhandel
Import: 1,3 Mrd. Euro (2017); Export: 1,1 Mrd. Euro (2017)

Quelle: Der neue Fischer Weltalmanach 2019 © Fischer Taschenbuch Verlag in der S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main 2018.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln