Sudan

Das Land in Daten

Fläche
1.840.687 km2 (Weltrang: 15)

Einwohner
40.533.000 = 22 je km2 (Stand 2017, Weltrang: 35)

Hauptstadt
Al-Khartum (Khartum)

Amtssprachen
Arabisch

Bruttoinlandsprodukt
117,5 Mrd. US-$; realer Zuwachs: 4,3%

Bruttosozialprodukt (BSP, pro Einwohner und Jahr)
2379 US-$

Währung
1 Sudan. Pfund (sD) = 100 Piaster

Botschaft

Kurfürstendamm 151, 10709 Berlin
Telefon 030 8906980,
Fax 030 89069823
www.sudan-embassy.de

Regierung
Staatsoberhaupt: Omar Hassan Ahmad al-BaschirBakri Hassan SalehHassabu Mohamed Abdalrahman, Äußeres: Al-Dirdiri Mohamed Ahmed

Nationalfeiertag
1.1.

Verwaltungsgliederung
18 Bundesstaaten

Staats- und Regierungsform
Übergangsverfassung von 2005
Republik
Islamisches Recht (Scharia)
Übergangsparlament: Nationalversammlung (Madschlis Watani) mit 426 Mitgliedern; Staatsrat (Madschlis Welayat) mit 2 Mitgliedern je Bundesstaat; Wahl alle 5 J.
Direktwahl des Staatsoberhaupts alle 5 J.
Wahlrecht ab 17 J.

Bevölkerung
Sudanesen
letzte Zählung 2008: 30.894.000 Einw.
überw. arabisch-islamische Bevölkerungsgruppe, nubische Gruppen; Rasheida und Beja (im Osten); Beggara, Fur, Zaghawa (im Westen) u.a.

Städte (mit Einwohnerzahl)
(Stand 2008) Umm Durman (Omdurman) 1.849.659 Einw., Al-Khartum (Khartum) 1.410.858 (A 4,3 Mio.), Al-Khartum Bahri 1.012.211, Nyala 492.984, Bur Sudan (Port Sudan) 394.561, Al-Ubayyid (Al-Obeid) 345.126

Religionen
überw. Muslime (Sunniten), Anhänger indigener Religionen, Kopten (Stand: 2006)

Sprachen
Arabisch; Sprachen der Ethnien; Englisch

Erwerbstätige nach Wirtschaftssektor
keine Angaben

Arbeitslosigkeit (in % aller Erwerbspersonen)
keine Angaben

Inflationsrate (in %)
Ø 2017: 32.4%

Außenhandel
Import: 6,1 Mrd. US-$ (2017); Export: 3,0 Mrd. US-$ (2017)

Quelle: Der neue Fischer Weltalmanach 2019 © Fischer Taschenbuch Verlag in der S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main 2018.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln