BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Beschäftigungsgesellschaft

Einrichtung, die von Arbeitslosigkeit betroffene Arbeitnehmer mithilfe öffentlicher Förderung befristet beschäftigt, umschult oder weiterbildet. Beschäftigungsgesellschaften werden oft von der öffentlichen Hand, Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften getragen.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln