Wirtschaftsforschungsinstitut


Wirtschaftsforschungsinstitut. Wichtige wirtschaftswissenschaftliche Forschungsinstitute in Deutschland

Einrichtung, die sich mit Wirtschaftsforschung, der Untersuchung von grundlegenden Wirkungszusammenhängen in einer Volkswirtschaft (z. B. die Ursachen von Konjunkturschwankungen und deren Auswirkungen auf Wachstum und Beschäftigung) sowie der Vorhersage möglicher wirtschaftlicher Entwicklungen in der Zukunft befasst. Die wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsinstitute spielen eine wichtige Rolle bei der wirtschaftspolitischen Beratung von Regierungen.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln