2Die Muslimbruderschaft

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Das Bild zeigt einen gelben Handzettel mit einem schwarzen Logo, das eine Hand mit vier ausgestreckten Fingern darstellt. Die Hand ist ein Symbol für die Rabaah al-Adawiya Moschee in Kairo, wo Unterstützer von Mohammed Mursi im August 2013 gegen das Verbot der Muslimbruderschaft demonstrierten. Im Hintergrund sind die Schatten von Männern zu sehen, die in einer Reihe stehen und ebenfalls Handzettel in die Luft halten.
Das "R4bia" Emblem - eine schwarze Hand mit vier ausgestreckten Fingern - ist seit der Staatskrise in Ägypten 2013 ein Symbol für die Demonstrationen auf dem Rabaa al-Adawiya Platz in Kairo. Die Proteste richteten sich gegen die Absetzung des Staatspräsidenten Mohammed Mursi und das Verbot der Muslimbruderschaft. (© picture alliance / ZUMA Press)