zurück 
3.11.2020

Glossar

zum Inhaltsverzeichnis Pfeil rechts

Überwachungskapitalismus

Wirtschaftsform, bei der nicht mehr länger natürliche Ressourcen oder Lohnarbeit die primären Rohstoffe bilden, sondern "menschliche Erlebnisse", die messbar gemacht werden sollen und damit digital erfasst, gespeichert und ausgewertet werden



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln