zurück 
9.2.2016

Über das didaktische Begleitmaterial zur DVD "Mit Satire gegen Rechtsextremismus"

Redaktion am 09.02.2016

Die zwei- bis dreiminütigen Clips der DVD "Mit Satire gegen Rechtsextremismus" unterlegen historische Aufnahmen Adolf Hitlers mit neuen Texten – eine satirische Auseinandersetzung mit den Themen Rechtsextremismus und Neonazis. Im Interview erklärt Robby Geyer, wie man die DVD im Unterricht nutzen kann und worauf Lehrende achten sollten.

Die zwei- bis dreiminütigen Clips der DVD "Mit Satire gegen Rechtsextremismus" unterlegen historische Aufnahmen Adolf Hitlers mit neuen Texten – eine satirische Auseinandersetzung mit den Themen Rechtsextremismus und Neonazis. Im Interview erklärt Robby Geyer, wie man die DVD im Unterricht nutzen kann und worauf Lehrende achten sollten.



Das Begleitmaterial der bpb ergänzt die Clips: Es gibt Basisinformationen zu den Themen Rechtsextremismus und Satire, zusätzliche Arbeitsblätter, Hintergrundinformationen sowie didaktische und methodische Hinweise.

i

Über den Interviewpartner:

Robby Geyer arbeitet bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg in der Außenstelle Heidelberg. Dort ist er zuständig für schulische Angebote mit der Zielgruppe Schulklassen. Darüber hinaus ist er als Autor für die Bundeszentrale für politische Bildung tätig.
Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-SA 3.0 DE - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland" veröffentlicht.
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.

Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet


Captcha



Nach oben © Bundeszentrale für politische Bildung Zur klassischen Website von bpb.de wechseln