2„Das Bezirksamt ist handlungsunfähig“

Zurück zum Artikel
19 von 21
Stasi, Suhl, Besetzung, 4.12.89
Vor Ort in der Suhler Stasi-Zentrale gründet sich Anfang Dezember 1989 ein Bürgerkomitee. Freiwillige melden sich zur Bewachung der Ein- und Ausgänge des Stasi-Areals - darunter, wie sich später herausstellt, auch Stasi-Spitzel. (© Reinhard Wenzel)